22.05.2019
18:00 Uhr

Sina Rampe wirkt. Podiumsdiskussion zur Europawahl

Kurhaus · Am Kurpark, Bad Schwalbach
14.06.2019
20:00 Uhr

Sina Rampe wirkt. Premiere der Taunusbühne auf Burg Hohenstein

Burg Hohenstein · Oberdorf, Hohenstein
12.07.2019
19:00 Uhr

Sina Rampe wirkt. Vor Ort in Hettenhain

Dorfplatz · Schwalbacher Str., Bad Schwalbach

Sina Rampe - Unsere Bürgermeisterkandidatin

Der CDU Vorstand hat auf seiner Sitzung am Donnerstag, dem 07.02.2019, Sina Rampe als Kandidatin der CDU für die anstehende Bürgermeisterwahl einstimmig nominiert. Am 14.02.2019 wurde Sina Rampe auf der Mitgliederversammlung ebenfalls einstimmig gewählt.

Sina Rampe wurde bewusst als Kandidatin von außen nominiert, da sie keiner der gegenwärtig konkurrierenden Gruppen
angehört und damit die Chance bietet, die für den Zukunftsprozess so wichtigen Vorschläge und Meinungen zu bündeln und zusammen zu führen.

Sina Rampe ist selbständige Apothekerin, Autorin und Dozentin für die Apothekerkammer Hessen und Rheinland-Pfalz. Sie sammelte nach Beendigung ihres Studiums Berufs- und Leitungserfahrungen und wirkt unter anderem aktiv im Gesundheitsnetz Rheingau e. V und bei „Apotheker ohne Grenzen e. V“ mit. Sina Rampe ist 33 Jahre alt...mehr

Anfrage zu „Straßenbeitragssatzung“ Bürgerversammlug

Wir fragen den Magistrat, ob und gegebenenfalls zu welchem Datum schon eine Bürgerversammlung zum Thema „Straßenbeitragssatzung“ terminiert ist.

Begründung:
Der HFA hat einstimmig beschlossen, eine solche Veranstaltung hierzu durchführen zu lassen. Die CDU ist der Meinung, dass die Bürgerinnen und Bürger einen Informationsanspruch jenseits parteipolitischer Veranstaltungen hierzu haben.

Zur Pressemeldung

Antrag Historische Gebäude - Erhaltung der Substanz

Der Magistrat der Stadt Bad Schwalbach wird gebeten, folgendes zu prüfen und der Stadtverordnetenversammlung zeitnah zu berichten:

Der Magistrat der Stadt Bad Schwalbach möge in Zusammenarbeit mit den Eigentümern und gegebenenfalls mit dem Verein „Ein Herz für Bad Schwalbach“ veranlassen, dass an historischen Gebäuden der Stadt mittels anzubringender Hinweise auf deren frühere Verwendung hingewiesen wird.

Darüber hinaus möge der Magistrat prüfen, inwieweit durch entsprechende Pflasterung oder ähnliche Maßnahmen sukzessive auf die vorhandenen unterirdischen Bachläufe hingewiesen werden kann.

Zur Pressemeldung

Was die EU für uns tut

Für den Rheingau-Taunus-Kreis sind in der Förderperiode 2014 bis 2020 rund 1,92 Millionen Euro aus dem LEADER-Programm der EU vorgesehen. Unterstützt werden Initiativen der Bevölkerung vor Ort, die von einer lokalen Aktionsgruppe ausgewählt werden. Hierzu zählen beispielsweise Vorhaben in Eltville, Lorch, Kiedrich oder Walluf, wie etwa die Planung und Einrichtung des Rheingauer Klostersteigs sowie die Sanierung der denkmalgeschützten Anlegestelle in Lorch.

Mehr unter: What Europe does for me

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen für uns

Schicken Sie uns eine Nachricht ...Wir freuen uns !

Entlassung von Michael Falk - CDU weist Vorwürfe zurück

Die CDU Bad Schwalbach weist die in den Medien, insbesondere in den sozialen Netzwerken, erhobenen Vorwürfe wegen der Kündigung des Arbeitsvertrages mit dem Geschäftsführer der Landesgartenschau, Michael Falk, zurück.

Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier.

Landesgartenschau eröffnet

Es war ein langer mühseliger Weg bis zur Eröffnung. Insbesondere die vielen Baustellen haben den Bürgerinnen und Bürgern die letzten Monate in ihrem Alltag massiv beeinträchtigt. Aber was Schön ist, muss erstmal schön werden. Freuen wir uns über die Landesgartenschau und die Vorteile, die unsere Stadt langfristig davon hat.

Mitmachen und Bad Schwalbach stärken

Mit der Initiative "Land hat Zukunft – Heimat Hessen" fördert die Landesregierung auch dieses Jahr wieder Projekte, die das Leben und vor allen Gemeinschaftsleben auf dem Land stärken.

Martin Hußmann

Bürgermeister

Joachim Renz

1. Vorsitzender

Karl Blum

Magistratsmitglied

Wolfgang Kreher

Magistratsmitglied / Wahlkampfleiter für Sina Rampe

kreher-swa@t-online.de