Stadtbild verschönern

Der CDU-Antrag zur Kennzeichnung historischer Gebäude wurde auf der Stadtverordnetenversammlung vom 01.04.19 einstimmig angenommen. Damit soll in Bad Schwalbach ein weiterer Beitrag zur Verschönerung und Kenntlichmachung der historischen Bausubstanz und der Geschichte erfolgen.

Der Antrag lautet im Originaltext:
Der Magistrat der Stadt Bad Schwalbach möge in Zusammenarbeit mit den Eigentümern, dem Stadtmuseum und gegebenenfalls mit dem Verein „Ein Herz für Bad Schwalbach“ veranlassen, dass an historischen Gebäuden der Stadt mittels anzubringender Hinweise auf deren frühere Verwendung hingewiesen wird.
Darüber hinaus möge der Magistrat prüfen, inwieweit durch entsprechende Pflasterung oder ähnliche Maßnahmen sukzessive auf die vorhandenen unterirdischen Bachläufe hingewiesen werden kann.

Herzlichen Dank an unser Stadtverordnetenmitglied Jörg Wattenberg-Mundt für diese hervorragende Idee.

« 21. Winterwanderung der CDU Stammtisch der Bürgermeisterkandidatin »